RX Banner matrix
RX Server

MIT AMPERE® ARM-BASIERTEN CLOUD-NATIVE PROZESSOREN

ARM64-basierte Server höchster Qualität zu unvergleichbar niedrigen Preisen.
100% Green Electricity
Unsere Server sind an verschiedenen Standorten verfügbar.
RX170
startet ab
€ 169.
00 monatl.
Konfigurieren exkl. USt
Setup
einmalig
79,00 €
speed
storage
RX220
startet ab
€ 219.
00 monatl.
Konfigurieren exkl. USt
Setup
einmalig
79,00 €
speed
storage
RX Server-Score: Dieser Wert setzt sich aus den Spezifikationen der einzelnen Produkte zusammen und dient ausschließlich als Vergleichswert innerhalb einer Produktkategorie.

VORTEILE UNSERER RX-LINE

Dedicated-Arm-Server - Nur bei Hetzner verfügbar

Hetzner ist das erste europäische Unternehmen, welches seinen Kunden Arm-basierte Dedicated Server zum Mieten anbietet. Einer der Vorteile der Arm64-Architektur ist, dass die Cores kleinere Befehle dank RISC (Reduced Instruction Set Computer) besonders schnell verarbeiten können. Mit Blick auf Threads und Leistung, sind zwei Single-Threading Cores (ein Thread pro Core) einem x86 Hyper-Threading Core (zwei Threads pro Core) deutlich überlegen.

Optimale Effizienz

Mehrere Komponenten eines üblichen Computer-Systems werden auf einem einzelnen Chip zusammengebracht (SoC). Dieser Ansatz ermöglicht es Strom zu sparen und die Leistung pro Watt zu steigern, wodurch wiederum die Kosten für die Kunden reduziert werden können. Aufgrund der kompakten Bauweise steht außerdem mehr Platz für Cores zur Verfügung. 

Mehr Rechenleistung zu geringeren Kosten

Die Produktionskosten von Single-Threading Cores liegen leicht unter den Kosten, die für das Anfertigen von Hyper-Threading Cores anfallen. Mit SoC (system-on-a-chip) wird nur ein einzelner Chip für ein kleineres System benötigt. Aus diesem Grund erhält man deutlich mehr Cores als bei anderen Servern derselben Preisklasse auf dem Markt.